Perricone IGT Terre Siciliane


Rebe: Perricone.
Herkunftsbezeichnung: IGT Terre Siciliane
Anbaugebiet: Nordwesten Siziliens
Alkoholgehalt: 13.5%

ORGANOLEPTISCHE EIGENSCHAFTEN:

Farbe: intensives Rot
Bouquet:
fruchtig, intensiv, Aromen von Brombeere, roter Johannisbeere, Kirsche
Gaumen:
rund, körperreich, harmonische Säure, elegante und seidige Tannine
Serviertemperatur:
16°-18° C
Speisenbegleiter:
Pasta, Käse und rotes Fleisch

DER WEIN

Perricone ist eine alte sizilianische Rebsorte mit roten Trauben und dicker Schale, die der Trockenheit trotzt. Die Vinifizierung beginnt mit der Auswahl der reifen Trauben, die Gärung erfolgt bei kontrollierter Temperatur in Stahltanks; in ebensolchen Tanks reift der Wein mehrere Monate.